Physiotherapie in der Physalis

In der Physalis bieten wir unseren Patienten physiotherapeutische Behandlungen auf Rezept. Unsere Therapeuten behandeln Patienten mit unterschiedlichsten Diagnosen. Dazu gehören neurologische und gefäßchirurgische Krankheitsbilder genauso wie die orthopädischen Beschwerden. Ob Krankengymnastik, Lymphdrainage oder manuelle Therapie, in der Physalis gibt es die Behandlung aus einer Hand.

Unsere Leistungen im Überblick:

  • Krankengymnastik
  • Krankengymnastik nach Bobath
  • Krankengymnastik nach PNF
  • CMD – Craniomandibuläre Dysfunktion
  • Manuelle Therapie
  • Manuelle Lymphdrainage
  • Klassische Massage
  • Krankengymnastik am Gerät (KGG)
  • Wärmetherapie/Fango
  • Kälteanwendung
  • Elektrotherapie
  • Ultraschalltherapie
  • Extensionsbehandlung / Schlingentisch
  • Sportphysiotherapie
  • Gangschule
  • Rückenschule

Weitere Informationen sowie Terminvereinbarung:

Physalis

Tel.: 0208 309-4780
info@physalis-ruhr.de

Erweiterte ambulante Rehabilitation (EAP)

In der Physalis bieten wir Ihnen die Möglichkeit, die erweiterte ambulante Rehabilitation zu absolvieren. Die EAP kann durch den Durchgangsarzt nach einem Arbeitsunfall und im Anschluss an die stationäre Behandlung verordnet werden
.


In der EAP ist ein komprimiertes therapeutisches Programm bestehend aus Physiotherapie, physikalischer Therapie sowie medizinischer Trainingstherapie vorgesehen. Über das Behandlungsprogramm sowie dessen Umfang entscheidet der behandelnde Arzt. Eine EAP-Verordnung erstreckt sich auf 10 Therapietage.

Die Kosten der EAP werden von den Berufsgenossenschaften getragen. Selbstverständlich können Sie Ihre EAP auch als Selbstzahler, Privatversicherter oder Bundeswehrangehöriger in der Physalis durchführen.

Weitere Informationen zur EAP:

<

Melanie Richter

Nachsorgebeauftragte
Frau Melanie Richter

Tel.: 0208 309-4783
melanie.richter@physalis-ruhr.de

Melanie Richter - Physalis